top of page

12.01.2022 Wozu dieser Blog?

Aktualisiert: 7. März 2022

Dieser Blog soll meiner Familie und meinen Freunden die Möglichkeit geben, mich in den kommenden 6 Monaten zu begleiten. Wer daran interessiert ist, zu wissen, wo ich bin und was ich treibe, darf mich gerne virtuell begleiten.

Was ich mit diesem Blog beabsichtige:

  • Einblick in eine uns eher fremde Kultur geben

  • Mitgefühl wecken für Menschen, mit denen es das Leben nicht so gut gemeint hat wie mit uns

  • Mut machen, andere, vielleicht auch ungewöhnliche Wege zu gehen, vielleicht läßt sich der/die Eine oder Andere anstecken?

  • Aufzeigen wie ich mit Erfolg und Misserfolg umgehen werde

  • Euch ab und zu zum lächeln/Lachen zu bringen

  • Euch ab und zu zum weinen zu bringen

  • Euch einladen, einen Teil meines Weges mit mir zu gehen

  • Zu wissen, dass ihr da seid, wenn ich mal nicht mehr weiter weiss...

Was ich mit dem Schreiben dieses Blogs nicht auslösen möchte:

  • destruktive Diskussionen auslösen

  • Machtkämpfe, wer hat Recht oder Unrecht mit dem was er/sie sagt oder denkt

  • Corona-Diskussionen und Hinweise auf Hygienevorschriften, die eingehalten werden oder auch nicht

  • Neid oder Rivalität, Hass und Unfrieden

Schön wenn ihr euch freut, diese Reise mit mir zu gehen, Ausgang ungewiss und mir auf diesem Kanal folgt💓.

Ich möchte meine Zeit in Afrika nicht mit der perfekten deutschen Rechtschreibung verbringen, ich schreibe nach bestem Wissen und Gewissen. Dewegen, wer Rechtschreibfehler findet, darf sie gerne behalten 😁.

Ich werde in diesem Blog nicht gendern, wenn ich im Allgemeinen schreibe, sind jeweils beide Geschlechter gemeint.


3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page