top of page

Online verfügbar

Arbeit auf dem Systembrett

Kaum eine Lösung, die sich auf dem magischen Brett nicht zeigen möchte.

  • 2 Stunden 30 Minuten
  • 145 Euro
  • Praxis Lebensgschichten

Beschreibung

Eine systemische Brettaufstellung dauert 2 - 2,5 Std. und kostet € 145 inkl. einer 30 Min. Nachbesprechnung nach 1-2 Wochen. Was ist ein Systembrett? Das Systembrett ist ein kreatives Werkzeug, das komplexe Probleme und Zusammenhänge visuell darstellt. Es besteht aus einem Brett und verschiedenen Elementen, die für bestimmte Aspekte oder Herausforderungen stehen. Durch Anordnen und Verbinden dieser Elemente auf dem Brett werden komplexe Systeme sicht- und greifbar. Was kann man darauf machen? Problemanalyse: Visualisieren komplexer Herausforderungen, indem relevante Elemente auf dem Systembrett platziert werden. Das erleichtert die Identifikation von Ursache und Wirkung. Strategieentwicklung: Das Systembrett nutzen, um verschiedene Strategien zu visualisieren und ihre Auswirkungen zu sehen. Mit neuen Ansätzen experimentieren und die optimale Lösung finden. Kreatives Denken: Kreative Ideen generieren und innovative Lösungswege erkunden. Die visuelle Darstellung fördert ein holistisches Denken. Welche Erkenntnisse kann man gewinnen? Ganzheitliches Verständnis: Das Systembrett hilft, komplexe Zusammenhänge zu verstehen und ganzheitliche Perspektiven zu entwickeln. Neue Lösungswege: Durch das Arrangieren der Elemente können unkonventionelle Lösungswege entdeckt werden, die bis anhin möglicherweise übersehen wurden.


Umbuchung & Kündigung

Falls sie den Termin nicht wahrnehmen können, bitte ich sie um eine Mitteilung bis 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin.


Kontaktangaben

  • Praxis Lebensgschichten und Verein Lebensgschichten, Knappenweg, Kleinedling, Österreich

    0664 9230801

    rita.juri@lebensgschichten.at


bottom of page